Kontrastprogramm bei 28 BLACK: Singer-Songwriter oder Geige?

News vom

Energy Drink verlost Tickets für Mark Forster und David Garrett

Luxembourg/Berlin, 04. Oktober 2016. Wer Lust hat, Mark Forster oder David Garrett live zu erleben, der kann im Oktober mit 28 BLACK Tickets für die Konzerte der beiden Künstler gewinnen. Sänger und Songwriter Mark Forster ist mit seiner „Tape“-Tour unterwegs, David Garrett mit dem Crossover-Konzert „EXPLOSIVE Live!“.

Klassik – so glauben viele – ist todernste Musik für Menschen in Abendgarderobe. Doch tatsächlich waren Mozart und Co die Popstars früherer Jahrhunderte. Denn Klassik, das war einst Populärmusik. Und David Garrett führt einem dies klar und deutlich vor Augen. Nicht nur, weil dieser Teufelsgeiger wie ein Rockstar aussieht, sondern weil er die Hymnen des Rock, z.B. „Smells like teen spirit“ und „Live and let die“, in ein musikalisches Klassikgewand kleidet, das Mozart ganz sicher gefallen hätte.

Mark Forster tritt ohne Geige auf, kann dafür aber umso besser singen und durfte deshalb 2012 im Vorprogramm von Laith Al-Deen auftreten. Doch um Star zu werden, musste Forster nicht nur die Töne richtig treffen, sondern auch den richtigen Ton finden. Und das tun seine Texte und Lieder. Sie tragen Titel wie „Auf dem Weg“, „Kopf und Bauch“ „Wir sind groß“ und „Flash mich“ – und sprechen damit all jenen aus der Seele, für die Jungsein keine Frage des Alters ist, sondern des echten, wahrhaftigen Gefühls.

Auch im Oktober genügen fünf Deckelcodes, um sich mit etwas Glück Tickets für die beiden Konzerthighlights in diesem Winter zu sichern. Zusätzlich zu den Tickets werden wieder je 5x die aktuellen Alben „Tape“ und „Explosive“ der beiden Künstler verlost. Weitere Infos zum Gewinnspiel gibt es unter www.28black.de.

 

Zurück