Musik machen mit 28 BLACK

News vom

Energy Drink 28 BLACK startet Remix-Contest

Luxembourg/Berlin, 14. Juni 2017. Ab dem 19. Juni dreht sich beim Energy Drink 28 BLACK alles ums Musik machen. Nachdem der Energy Drink gerade sein Angebot um die absolut Club-taugliche Sorte Baobab erweitert hat, wird nun der beste Remix des 28 BLACK Tunes gesucht. Bekannt ist dieser aus der 28 BLACK Baobab TV-Werbung. Bei dem Contest gilt es, den 28 BLACK Tune neu abzumischen und bis zum 16.07.2017 auf www.28black.de hochzuladen. Danach kann dann zwei Wochen lang für die hochgeladenen Remix-Versionen gevotet werden. Der Sieger des Contests erhält einen Jahresvorrat 28 BLACK, unter allen, die gevotet haben, werden 28 BLACK 4-Packs, ein Denon-Plattenspieler und Kopfhörer von Beats by Dr. Dre verlost.

„Musik ist ein Thema, das einfach alle interessiert“, so Felin-Joy Sade, Marketing Director bei 28 BLACK. Deshalb haben wir für 28 BLACK eine Melodie komponieren lassen, die ein breites Publikum anspricht. Mit dem Remix-Contest gehen wir aber noch einen Schritt weiter, denn wir bieten eine interaktive Plattform sowohl für diejenigen, die gerne aktiv Musik machen, als auch für diejenigen, die Musik einfach nur hören wollen.“ Für den Remix-Contest wurde eigens eine 28 BLACK Langversion komponiert, die ab dem 19. Juni unter www.28black.de und auf YouTube zu hören ist. Daniel Bukowski, der alle Songs für 28 BLACK komponiert und produziert hat, ist von der Idee des Remix-Contests begeistert: „Remixen ist eine eigene Kultur und ich bin gespannt, was die Fans von 28 BLACK alles abmischen werden. Die Bandbreite beim Remixen ist ja groß – von leichten Veränderungen bis hin zu kompletten Neuinterpretationen ist alles drin.“

Die Tonspuren des 28 BLACK Tunes stehen ab dem 19. Juni zum Download bereit. Die Kampagne wird zielgruppengerecht über Social Media, Print und Online aktiviert. Alle Infos zur Kampagne gibt es unter www.28black.de.

Zurück